MPE/xray/wave
Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik

 

Verweis English version .  MPE . HEG  . Röntgen-Astronomie . Wave . ROSAT . Gallery . Rosat-Kalenderbilder
Röntgen-Astronomie
Wave
ROSAT
Der Röntgensatellit ROSAT
Highlights
Gallery
Rosat-Bilder
Rosat-Kalenderbilder

Valid HTML 4.01!

Zur MPE-Hauptseite
  Zur ROSAT-Hauptseite am MPE

ROSAT

ROSAT-Kalenderbilder 1991-2002

Deckblatt: Lockman-Hole - Röntgenaufnahmen von ROSAT, Chandra und XMM-Newton Deckblatt: XMM-Newton "First Light" - Grosse Magellansche Wolke (LMC) Grosse Magellansche Wolke im weichen Röntgenlicht Röntgen-Streuhalo von Sco X-1 während Mondbedeckung

Röntgen-Streuhalo von Scorpius X-1 Entdeckung des Kometen Levy in the ROSAT-Himmelsdurchmusterung Zentrum des Andromeda Nebels (M31) - Würzburg 1995 Röntgenquellen im Orion - Münchener Skyline

ROSAT Himmelskarte in Farben ROSAT Himmelskarte ROSAT Durchmusterung - Blick auf den Röntgenhimmel Die Grosse Magellansche Wolkein in Röntgenfarben

top


ROSAT (Röntgensatellit) 1990 - 2002
Bilder vom Röntgenhimmel mit dem ROSAT-Teleskop · Alle Rechte vorbehalten:
© Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik, Postfach 1603, 85740 Garching, Germany.
Die Röntgenbilder wurden mit der SASS/EXSAS-Software MPE, ESO-MIDAS erzeugt.
Das ROSAT Projekt wird vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), im Auftrag des Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft, Forschung und Technologie (BMBF) betreut.


© Roentgengruppe des MPE (group)
letzte Änderung:, Editor dieser Seite:


up © Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik