Industriemechaniker*in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation

Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik, Garching

Astronomie & Astrophysik Komplexe Systeme

Ausschreibungsnummer: 10/2021

Stellenangebot vom 6. Juli 2021

Das Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik (MPE) ist mit seinen Arbeitsbereichen Infrarot- und Submillimeter-Astronomie, Hochenergie-Astronomie, Optische und Interpretative Astronomie sowie Zentrum für astrochemische Studien weltweit führend auf dem Gebiet der bodengebundenen und weltraumgestützten experimentellen Astronomie.

Für den Schlossereibereich der Feinmechanischen-Werkstatt sucht das MPE zum nächstmöglichen Termin eine/n Industriemechaniker*in (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation (z. B. Metall – Maschinenbauer*in / Maschinenschlosser*in), Kennziffer 10/2021

Ihre Aufgaben

  • Fertigung von Metallkonstruktionen durch gängige Schweiß- und Lötverbindungstechniken.
  • Fertigen und Bearbeiten von Werkstücken mit unterschiedlichen Bearbeitungsverfahren u.a. Bohren, Gewindeschneiden, Schrauben und Nieten.
  • Materialzuschnitte an Metallsägen und an unserer Wasserstrahlschneideanlage.
  • Anwendung allgemeiner Blechverarbeitungsverfahren.
  • Montagearbeiten für Versuchs- und Laborbereiche.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Industriemechaniker*in oder vergleichbare Ausbildung (Metall-Maschinenbauer*in oder Maschinenschlosser*in) sowie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Erfahrung beim Umgang mit Schweißverfahren, vorrangig Schutzgas-WIG/Aluminium und Edelstähle
  • Sicherer Umgang mit Autogenschweißen, Weich- und Hartlöten.
  • Auszuweisende Schweißkenntnisse und Qualitätsnachweise wären von Vorteil.
  • Erfahrung im Umgang bei der Aluminium- und Edelstahlverarbeitung.
  • Zuverlässige, eigenständige Arbeitsweise sowie Lernbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit.

Unser Angebot

  • Unbefristete, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit.
  • Umfangreiche Einarbeitung in Ihr neues Aufgabengebiet.
  • Gutes Arbeitsklima in einem serviceorientierten Team.
  • Möglichkeit zur regelmäßigen Fortbildung und eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD) zuzüglich der Sozialleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) in Anlehnung an die Regelungen des öffentlichen Dienstes.
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten am Campus Garching sind gegeben.
  • Der Arbeitsplatz ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.
  • Parkplätze sind ebenfalls ausreichend vorhanden.

Informationen zum Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik finden Sie auch im Internet unter http://www.mpe.mpg.de.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Onlinebewerbung bis 31.07.2021 über diesen Link.

Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt.

Ferner will die Max-Planck-Gesellschaft den Anteil an Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.

Zur Redakteursansicht