Beendete Projekte

MEGA

Medium Energy Gamma-ray Astronomy

MEGA ist ein abbildendes Instrument für Gammastrahlung im Energiebereich 0.5 - 50 MeV. Das Instrument basiert auf dem Compton-Effekt und der Paarerzeugung. Ein einfallendes Gammastrahlen-Photon wird zuerst in oberen Detektor Compton gestreut, gibt dort einen Teil seiner Energie ab und ändert seine Flugrichtung. Nach dieser ersten Wechselwirkung wird das Photon im zweiten Detektor, der aus mehreren Cäsium-Iodid Kalorimetern besteht, vollständig absorbiert.

MPE Beteiligung:

  • Ein Prototyp des Instruments wurde komplett am MPE entwickelt und gebaut


letzte Änderung 2012-06-06 durch H. Steinle

 
loading content