Direktor

Prof. Dr. Ralf Bender

Direktor der OPINAS Gruppe am MPE

Telefon: +49 89 30000 3702

Email: bender@mpe.mpg.de

Ansprechpartner

Dr. Roberto Saglia

Telefon: +49 89 30000 3916

Email: saglia@mpe.mpg.de

Optische und interpretative Astronomie (OPINAS)

Optische und Interpretative Astronomie

Die Optische und Interpretative Gruppe des MPE und der Sternwarte der Ludwig-Maximilians-Universität wird von Ralf Bender geleitet und beschäftigt sich mit der Entwicklung kosmologischer Strukturen, im speziellen mit:

  • Aufbau und Entstehung von Galaxien und ihrer großräumigen Verteilung,
  • Eigenschaften der supermassereichen Schwarzen Löcher,
  • Ursprung und Eigenschaften der dunklen Komponenten des Universums (Dunkle Materie, Dunkle Energie).
Fig.1: VLT (oberes Bild), HET (linkes unteres Bild) und das 2m Teleskop am Wendelstein (rechtes unteres Bild). Bild vergrößern
Fig.1: VLT (oberes Bild), HET (linkes unteres Bild) und das 2m Teleskop am Wendelstein (rechtes unteres Bild).

Die Hardware/Software-Aktivitäten beinhalten die Konstruktion von optischen und nah-infraroten Instrumenten, welche an Teleskopen des VLT, am HET und am Wendelstein (siehe Fig.1) Anwendung finden sollen, sowie die Entwicklung der zugehörigen Software für die automatische Datenreduktion.

Die Lehrtätigkeit in Verbindung mit der Ludwig-Maximilians Universität umfasst Vorträge im Rahmen von Physik-Vorlesungen, die Betreuung von Diplomanden, Bachelor- und Master-Studenten, und Doktoranden und die Organisation der IMPRS.

OpInAs arbeitet desweiteren eng mit den assoziierten Gruppen von Ortwin Gerhard (Galaxiendynamik) und Jochen Weller (Kosmologie) zusammen.

 
loading content