Am 19. Oktober 2013 öffnete das Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik (MPE) von 11 bis 18 Uhr seine Türen für Besucher. Alle waren herzlich eingeladen die Arbeit des Instituts und seine Mitarbeiter kennenzulernen. Wir präsentierten unsere Wissenschaft und stellten Instrumente und Methoden vor, die am MPE entwickelt und eingesetzt werden. Ausserdem erhielten die Gäste einen Einblick in den Aufbau und die Struktur eines großen Instituts der experimentellen Grundlagenforschung mit seinen Werkstätten und Laboren. Ein Kinderprogramm, bei dem die Kinder viel Neues über die Astronomie erfahren konnten, war wieder ein besonderer Erfolg.

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013

19. Oktober 2013