ARGOS

Advanced Rayleigh guided Ground layer adaptive Optics System

Kurzbeschreibung:

ARGOS ist das adaptive Optik System mit Laserleitstern für das Large Binocular Telescope (LBT). ARGOS wird das LBT mit einem modernen Laserleitstern und Wellenfrontsensor erweitern. Mittels 6 leistungsstarker gepulster Laser werden künstliche Sterne in der Atmosphäre über dem Teleskop erzeugt. Das gestreute Laserlicht wird in Wellenfrontsensoren registriert und ist spezifisch auf die optischen Störungen der bodennahen Luftschichten empfindlich. Mit den adaptiven Sekundärspiegeln des LBT wird das große Bildfeld des Multiobjekt Spektrographen LUCI korrigiert und damit die räumliche Auflösung erhöht.

Projekttyp:

Instrumentierung für bodengebundenes Teleskop

MPE Beteiligung:

  • Projektleitung (PI)
  • Laser Systeme
  • Detektoren
  • optische Shutter
  • Systemtechnik

Status:

beide Laser-Boxen sind am Teleskop montiert

aktueller Status: s. Webseiten des Projektes (in englischer Sprache)

Weiterführende Verweise:

MPE ARGOS Seiten (in englischer Sprache)

LUCI

Large Binocular Telescope (LBT) (in englischer Sprache)

Infrarot-/Submillimeter Astronomie (Webseiten des beteiligten Forschungsbereichs am MPE)

ARGOS am LBT
Zur Redakteursansicht